2.620

"Es wird nicht nur bei Flüchtlingen bleiben..."

Jens Eumann

Als Redakteur der Freien Presse berichtet Eumann seit mehr als fünf Jahren über das NSU-Trio und den NSU-Prozess. Der Journalist beobachtet kritisch, wie die rechte Szene verstärkt in die sogenannte Bürgerliche Mitte rutscht. Seiner Meinung nach zeigt das Wort "Lügenpresse", dass Pegida ebenfalls eine rechte Bewegung ist.

Jens Eumann ist Jahrgang 1966 und hat Geschichte an der Universität Cambridge studiert.

Zurück